News Männer


RSS-Newsfeed
Testspiel

ZFC Meuselwitz testet gegen Wismut Gera

(19.02.20) Als Ersatz für das am Wochenende nicht zur Austragung kommende Punktspiel gegen Erfurt wird das Regionalligateam am Samstag, 22. Februar 2020 um 13.30 Uhr in der bluechip-Arena ein Testspiel gegen die BSG Wismut Gera austragen. Der Eintritt für Dauerkarteninhaber ist frei.


Regionalliga

Hertha BSC II - ZFC Meuselwitz 2:0 (1:0)

(17.02.20) Die Serie von sechs Spielen ohne Niederlage ging für unseren ZFC am letzten Freitag zu Ende. Mit einem am Ende verdienten 2:0 Sieg, wurde unsere Mannschaft von der „kleinen“ Hertha im Stadion auf dem Wurfplatz/Amateur Stadion Berlin bezwungen. mehr...


Testspiel

FC CZ Jena - ZFC Meuselwitz 3:1

(06.02.20) Am gestrigen Mittwoch fand auf dem Platz 3 des Ernst-Abbe-Stadions in Jena ein kurzfristig angesetztes Testspiel zwischen dem FC Carl Zeiss Jena und dem ZFC Meuselwitz statt. Da das Spiel schon 11 Uhr angepfiffen wurde, konnte ich leider selbst nicht teilnehmen, wurde aber von einem mitgereisten „Späher“ über das nötigste informiert. mehr ...


Neuzugang

ZFC Meuselwitz verpflichtet Tobias Becker

(31.01.20) Tobias Becker, in der Vergangenheit Kapitän beim insolventen FSV Wacker 90 Nordhausen, wechselt zum Ende der laufenden Wechselperiode zum ZFC Meuselwitz. Der 33-jährige Mittefeldspieler hat zu Beginn der Woche einen Vertrag bis 30. Juni 2022 unterzeichnet. mehr ...


Hallenturnier

ZIPSENDORFER TORWARTTRAINER HÄLT ENTSCHEIDENTEN NEUNMETER

(20.01.20) Am vergangenen Freitag konnte unser ZFC, beim letzten Turnier der Hallensaison, das Finale gegen einen starken Gastgeber im Neunmeterschießen knapp und glücklich gewinnen. Gespielt wurde in der Ostthüringenhalle um den Sparkassen Cup des SV Schmölln. mehr ...


Testspiel

GELUNGENER TEST GEGEN OBERLIGIST MARTINRODA

(20.01.20) Nach dem Sieg im Schmöllner Sparkassen Cup am Freitagabend, gewann am Samstag unser ZFC auch das Erste von drei Testspielen an der frischen Luft. In unserer heimischen bluechip-Arena konnte unsere Mannschaft vor knapp 100 Zuschauern am Ende auch standesgemäß den Oberligisten FSV Martinroda mit 5:1 bezwingen. mehr ...