STARTSEITETEAM|VEREIN|NACHWUCHS|STADION|SPONSOREN|LINKLISTE|FANSHOP|GÄSTEBUCH|KONTAKT
zurück

A-Junioren Verbandsliga, St. 1

JFC Gera vs. ZFC Meuselwitz
3 : 0

Bericht
Klare Auswärtspleite

Mit 0:3 unterlag die ZFC U19 am gestrigen Sonntag dem Tabellenzweiten JFC Gera. Nach der Niederlage im Spitzenspiel letzte Woche gegen SCHOTT Jena, merkte man den Geraern von Minute 1 an , dass sie sich um den Kampf des Staffelsieges noch nicht aufgegeben haben. Angriff auf Angriff rollte auf das Gehäuse der Gäste und es dauerte nur bis zur 15. Spielminute, bis der Gastgeber in Führung gehen konnte. Ein berechtigter Strafstoß brachte das 1:0 und der Gastgeber hielt auch danach das Tempo hoch, kam jedoch zu keinem weiteren Treffer.
Mit Beginn der zweiten Hälfte besiegelte ein Doppelschlag in Minute 48 und 53 endgültig die Meuselwitzer Niederlage, als der Toptorjäger der Liga, T. Urban, zweimal traf und somit schon den Endstand herstellen konnte. Gera dann mit weiterer Spielkontrolle, die Gäste kamen in den ganzen 90 Minuten nur zu einer klaren Torchance, doch selbst der Schuss auf leere Tor von C. Weber wurde von einem Verteidiger der Heimelf von der Linie gekratzt. Doch es liefen da bereits die letzten Spielminuten und der JFC hätte das Ergebnis vorher auch noch höher gestalten können.
Der ZFC verbleibt auf Platz 5 der Tabelle und erwartet nun zum letzten Heimspiel am kommenden Sonntag Eintracht Eisenberg.










Meinungen zum Spiel