Vorschau ZFC Meuselwitz – Wacker Nordhausen

Der 14. Spieltag beginnt mit dem Spiel unseres ZFC gegen Wacker Nordhausen und wird am Freitagabend 18 Uhr in unserer heimischen bluechip-Arena unter Flutlicht angepfiffen.Die Nordthüringer sind am letzten Spieltag gegen Optik Rathenow als Sieger vom Platz gegangen (4:0) nachdem sie vorher drei Spiele in Folge verloren hatten.
 

Auch Nordhausen zählte vor der Saison zu den Favoriten um den Staffelsieg, steht aber zur Zeit mit 23 Punkten und 31:21 nur auf Platz 5 der Tabelle und damit 6 Punkte hinter Spitzenreiter Hertha ll.Unsere Mannschaft liegt auf Platz 14 (13 Punkte 17:22 Tore) und muss aufpassen nicht weiter nach unten zu rutschen. Zuletzt wurde beim BFC mit 0:2 verloren nachdem man ein paar Tage zuvor ein 0:0 bei Viktoria Berlin erkämpft hatte.

Beim ersten Aufeinandertreffen in dieser Saison (Pokal in Nordhausen) schied unser ZFC leider nach einer knappen 1:2 Niederlage aus. Nun gibt es also die Chance im Ligabetrieb den Spieß umzudrehen und mit einer couragierten Leistung die so wichtigen Punkte in Zipsendorf zu behalten.



Also Leute, „Auf zum Thüringenderby unter Flutlicht in Meuselwitz" die Mannschaft unterstützen!!

J. K.